Zurück

Download und Installation

  1. Anki 2 (© Damien Elmes) hier herunterladen. Karteikarten kaufen oder selbst
    erstellen – was macht mehr Sinn?

  2. Anki 2 installieren

  3. Jura-Vorlagen (© Thomas Kahn) hier herunterladen

  4. Jura-Vorlagen öffnen. Sollte das nicht funktionieren, klick im Anki-Hauptfenster unten auf den Button "Datei importieren" und wähle die Datei "Jura-Vorlagen8.apkg" aus. Jetzt sind die Jura-Vorlagen installiert.

    Aktuell ist der 8. Release der Jura-Vorlagen vom 06.04.2018 (Changelog, Video zu den neuen Funktionen).

  5. Die nachfolgenden Plugins sind nicht notwendig, um Anki zu nutzen, aber sehr hilfreich, wenn du regelmäßig damit lernst. Um sie zu installieren, klicke im Anki-Hauptmenu auf Werkzeuge > Erweiterungen > Suchen & installieren... und gib nacheinander folgende Zahlen ein:

    Achtung! Die Plugins funktionieren bisher noch nicht mit Anki 2.1, sondern nur mit Anki 2.0.


Zurück